Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 75 € (Deutschland) und 125 € (International)!

0

Dein Warenkorb ist leer

Warteschlangenprüfung

November 18, 2021 4 min lesen. 3 Kommentare

Hallo Freunde!

Hier ist Claire und ich melde mich mit einem sehr wolligen Post zurück! Die Stricksaison ist in vollem Gange, und obwohl wir hier bei Making Stories das ganze Jahr über stricken, gibt es etwas am Winterstricken, das sich einfach besonders anfühlt. Sich unter eine kuschelige Decke mit einem neuen WIP und einer heißen Tasse mit etwas Dampfigem zu kuscheln, das ist unser glücklicher Ort.

In letzter Zeit haben Hanna Lisa und ich all die Dinge gestrickt, und wir waren so glücklich, dass unser neuestes Teammitglied, Elsa, genau das Gleiche war! Ich dachte, es wäre der perfekte Zeitpunkt, um einen kleinen Making Stories Queue-Check zu machen, damit wir unsere aktuellen Projekte mit euch allen teilen können.

Schauen wir uns also ohne weiteres um!


Auf Hanna Lisas Nadeln

Winde

Seit wir Ausgabe 5 herausgebracht haben, träumt Hanna Lisa davon, diesen Winter ihre eigene Ackerwinde zu tragen, und sie hat sie gerade noch rechtzeitig von den Nadeln bekommen!

Bindekraut war eines unserer beliebtesten Muster in Ausgabe 5, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Mit seinem wolkenähnlichen Stoff und den auffälligen Ärmeln schafft es es, ein Statement-Piece zu sein und gleichzeitig super tragbar zu bleiben. Von oben nach unten und nahtlos gestrickt, ist es auch ein super intuitives Stricken, das es zu einem wirklich angenehmen Strickprozess macht.

Bindweed wird mit Knitting For Olive Merino und Silk/Mohair gestrickt. Das Originalmuster kombinierte die Farbe Powder (ein sehr blasses Rosa/Beige) für Merino und Plum Rose (ein Altrosa) für Silk/Mohair. Für Hanna Lisas Version entschied sie sich, die Farben umzukehren, sodass Merino die dominierende Farbe war. Sie entschied sich für Plum Rose in Merino und Rose Clay für Silk/Mohair.


Orage

Als begeisterte Sockenstrickerin konnte Hanna Lisa nicht widerstehen, ein Paar aus unserer neuesten Ausgabe, Ausgabe 6, anzuziehen. Die Orage-Socken sind mit dem Umschlag nach unten gestrickt, mit einer Fersenlasche und einem französischen Absatz. Das Muster weist ein Kabelmotiv auf, das als Rippung fungiert und einen Blitz darstellt.

Dieses Muster war eine kleine Abweichung von Hanna Lisas üblichem Sockenstricken, da sie eine hingebungsvolle Sockenstrickerin ist, aber diese wunderschöne Manschette war zu sehr in Versuchung! Zu ihrer Überraschung liebte sie es, diese Manschetten nach unten zu stricken, und war super glücklich, dass sie ihr perfekt passten, eine ihrer üblichen Bedenken beim Stricken mit Manschetten nach unten.

Orage flog von ihren Nadeln, und obwohl ein Großteil des Verdienstes dem schönen Muster zu verdanken ist, denke ich, dass die Garnwahl auch geholfen hat! Hanna Lisa verwendete das Originalgarn Mominoki Finnwool , ein fantastischer Allrounder, der vollständig in Finnland von Finnsheep bezogen und produziert wird. Die ursprüngliche Farbgebung, die wir verwendet haben, ist Curry, aber Hanna Lisa hat für ihre Sage verwendet, einen wunderbar weichen blaugrünen Farbton.


Auf Elsas Nadeln

Kuscheldecke

Es war so schön, Elsa im Team zu haben, und als wir diese FO entdeckten, wussten wir, dass sie genau dazu passen würde. Elsa hat kürzlich die Kuscheldecke aus unserer Kinderkollektion für ihre Katzen gestrickt! Das ist definitiv etwas, womit ich an Bord bin, unsere pelzigen Familienmitglieder sind auch strickwürdig!

Abgesehen von der entzückenden Empfängerin liebe ich auch die Garnauswahl. Das Originalmuster wurde mit O-Wools O-Wash-Kammgarn gestrickt, das sich perfekt für Kinderstrick eignet, da es eine GOTS-zertifizierte organische Verbindung verwendet, um Waschbarkeit zu gewährleisten. Es ist jedoch wirklich schön, dieses Muster auch mit einem „rustikaleren“ Garn gestrickt zu sehen. Elsa hat sich für Istex Lettlopi in den Farben 9420 Blue, 1701 Fjord Blue, 1700 Air Blue entschieden, und ich finde, es funktioniert wunderbar!


Makara

Ein weiteres Projekt von Elsa ist das Macara Beret aus Ausgabe 5. Es ist ein klassisches Kammgarn-Baskengewicht und in einem wunderschönen Juwelenton verarbeitet, wie hier, es erinnert uns an die wunderbaren Formen und Gestalten der Natur in ihrer Blütezeit.

Ich habe dieses Muster auch schon einmal gestrickt und es macht so viel Spaß! Es fliegt einfach von den Nadeln und wäre ein besonders gutes Projekt, wenn Sie nach Inspiration für das Stricken von Geschenken suchen.

Das Originalgarn für Macara ist John Arbon Textiles, Harvest Hues Worsted, eine Mischung aus lokal in Devon gezüchteten Zwartbles mit biologisch angebautem Falkland-Merino. Ich liebe die Maschendefinition von Harvest Hues, aber es ist genauso schön, Macara in etwas mit etwas mehr Heiligenschein zu sehen. Elsa hat Isager Highland Wool in Wine und das passende Silk Mohair verwendet und ich bin besessen! Was für eine schöne Farbe gegen die grauen Wintertage.


Auf Claires Nadeln

Vitrail

Im Gegensatz zu Hanna Lisa bin ich keine begeisterte Sockenstrickerin. Ich fühle mich normalerweise zum Pulloverstricken hingezogen, oder wenn ich Lust auf etwas Kleineres habe, liebe ich es, eine Mütze anzuwerfen. Als ich plötzlich nach den Vitrail-Socken aus Ausgabe 6 suchte, war ich ein wenig überrascht, aber ich konnte einfach nicht anders. Diese Textur rief nach mir!

Diese kuscheligen Hausschuhe wurden von den kleinen Lichtfenstern inspiriert, die während der Herbstsaison durch den Himmel spähen. Sie sind bequeme Haussocken mit Hütten-im-Wald-Feeling, die die Füße bei Spaziergängen zwischen hohen Bäumen warm halten. Mit anderen Worten, genau mein Ding.

Das Originalgarn für Vitrail ist Woollentwines Corriedale-Sockengarn, ein glänzendes Sockengarn aus 100 % Corriedale-Wolle mit hoher Drehung. Ich hätte dieses Garn gerne verwendet, aber da ich in Nova Scotia bin, habe ich keinen einfachen Zugang dazu, und wie gesagt, sie haben nach mir gerufen! Also entschied ich mich nach einem kleinen Stash-Diving für Retrosaria Modim im hellsten Gelb, das Sie je gesehen haben. Bisher habe ich nur eine fertig gestellt, aber ich bin eine notorisch langsame Sockenstrickerin, daher ist es eine ziemliche Leistung für mich, diesen Punkt zu erreichen.


Tu das, was gerade auf unseren Nadeln steht! Wir würden gerne wissen, woran arbeitest du gerade? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

3 Antworten

Britta
Britta

November 24, 2021

I knit Orage socks with Mominoki Yarn Finnwool in Steel Blue. The First one is finished.

Leanna
Leanna

November 23, 2021

What a lovely update! It’s wonderful being part of this mindful, witty, creative community!

Sarah Lowes
Sarah Lowes

November 21, 2021

Like Elsa, I have a Siamese – in fact, two. My friend has knitted them four blankets and they love and use them all constantly!

Schreiben Sie einen Kommentar