Kostenloser Versand für Bestellungen über 75 € (Deutschland) | 125 € (International) - Nächster Versandtag: 29.01.

0

Dein Warenkorb ist leer

Garn
  • Sockengarne

  • Alle Garne

  • Zubehör und Geschenke
  • Katie Greens neues "Crafty Sheep" Geschirrtuch

  • Nadelstopper & Maschenmarkierer

  • Zubehör und Geschenke

  • Bücher und Magazine
  • Unser Making Stories Magazin-Abo

  • Bestell Ausgabe 11 jetzt vor!

  • Alle Bücher und Magazine

  • Anleitungen
  • Anleitungen aus Ausgabe 10 - jetzt als PDFs erhältlich!

  • Alle Anleitungen

  • Über uns
  • Wir sind hier, um dir dabei zu helfen, Nachhaltigkeit in jeden Aspekt des Strickens zu integrieren.

    Mit unserer sorgfältig zusammengestellten Auswahl an nicht superwaschbaren, plastikfreien Garnen und Zubehör haben wir alles, was du brauchst, um mit deinem nächsten Projekt zu beginnen – und dem übernächsten.

    Für einen Kleiderschrank voller Stricksachen, die wir lieben und die wir noch viele Jahre lang tragen möchten!

  • Unser Nachhaltigkeitsversprechen

  • Unser Blog

  • Unser Podcast

  • Das Making Stories-Kollektiv

  • Wo in aller Welt Geschichten geschrieben werden - Die Wolldistel

    Mai 08, 2019 4 min lesen. 1 Kommentar

    Wenn Sie noch nicht von The Woolly Thistle gehört haben, dann erwartet Sie ein echter Leckerbissen. Corinne, die erstaunliche Frau hinter TWT, bietet ihren Kunden nicht nur die schönste Auswahl an Garnen, Büchern und Accessoires aus dem Vereinigten Königreich und darüber hinaus, sondern auch einen extrem hohen Standard an Kundenservice (etwas, wofür ich persönlich bürgen kann!). Die Liebe und Aufmerksamkeit, die in jede Bestellung gesteckt wird, verdeutlicht Corinnes Herangehensweise an alle Aspekte ihres Geschäfts, und wir fühlen uns so geehrt, dass sie nicht nur eine unserer Fachhändlerinnen, sondern auch unsere Vertriebspartnerin für die USA ist. Darüber haben wir nicht sehr ausführlich gesprochen, daher freue ich mich sehr, Corinnes Gedanken und Motivation zu hören, den Vertrieb zu ihrem Geschäftsmodell hinzuzufügen, und sie hier mit Ihnen allen teilen zu können. Lasst uns nach New Hampshire fahren, um mehr über Corinne und ihren wunderschönen Online-Shop zu erfahren!

    Fragen und Antworten mit Corinne

    Erzähl uns etwas über dich! Wo in der Welt bist du?

    Ich bin Corinne und lebe mit meinem Mann und 2 Kindern in New Hampshire USA. Ich bin in Schottland geboren und aufgewachsen, wo meine Familie noch lebt. Ich habe in verschiedenen Teilen Schottlands gelebt, aber die Highlands gefallen mir am besten.

    Wie ist deine Strick-Community?

    Meine Freunde und Arbeitskollegen sind meine wirkliche Strick-Community, und natürlich habe ich eine aktive Online-Community von Strickern und Kunden.

    Erzählen Sie uns mehr über „Die Wolldistel“! Was hat Sie dazu bewogen, einen Garnladen zu eröffnen?

    Die Idee eines Garnladens, der sich auf Garne aus dem Vereinigten Königreich spezialisiert, traf mich hart, als ich 2016 an der EYF teilnahm. Ich verbrachte die meiste Zeit auf dem Vendor Market damit, schöne Wolle zu quetschen, zu schnüffeln, zu schnüffeln und zu kaufen sowie mit den Machern und Produzenten zu sprechen des Garns. Mir war klar, dass ich auf diese Weise mit Leuten von zu Hause in Kontakt bleiben und gleichzeitig Strickerinnen hier in den USA bedienen könnte. Es war ein gutes Spiel!

    Wie entscheiden Sie, welche Garne und Materialien Sie auf Lager haben? Was reizt Sie an einem bestimmten Produkt?

    Ich wusste sofort, dass ich Blacker Yarns auf Lager haben wollte. Sie haben eine schöne Auswahl an ethisch einwandfreien und sorgfältig hergestellten Garnen, die die Landschaften repräsentieren, aus denen die Garne stammen. Jetzt führe ich weiterhin Garne mit einer nachvollziehbaren Geschichte und konzentriere mich auf Garne von Bauern, Kleinproduzenten und unabhängigen Spinnereien. Zu wissen, wo das Garn hergestellt wurde, ist wirklich wichtig, und obwohl ich Garne lagere, die in anderen Ländern als Großbritannien gesponnen werden, ist es wichtig, dass diese Informationen direkt auf dem Etikett angegeben werden. Ich schätze und unterstütze auch unabhängige Buchautoren und Druckereien.

    Was hat Sie dazu bewogen, Making Stories zu den von Ihnen verkauften Produkten hinzuzufügen?

    Making Stories haben ihre Werte immer in den Vordergrund gestellt und sind völlig transparent, wenn es darum geht, eine vielfältige und interessante Bevölkerung zu repräsentieren. Sie unternehmen große Anstrengungen, um einen möglichst geringen CO2-Fußabdruck zu hinterlassen. Es ist eine Ehre, mit ihnen zu arbeiten.

    Sie sind nicht nur unser Fachhändler, sondern unser US-Distributor! Können Sie unseren Lesern genau sagen, was das bedeutet und was Sie dazu bewogen hat, mit dem Verteilen von Publikationen zu beginnen?

    Der US-Vertreiber des Making Stories Magazine zusammen mit einigen anderen ausgewählten Publikationen zu sein, unterscheidet sich vom Einzelhandel dadurch, dass ich die finanzielle Last übernehme, viele Bücher in die USA zu versenden. Ich wende mich an Einzelhändler, um sie zu engagieren und Interesse für das Buch/die Zeitschrift hier in den USA zu wecken. Einzelhändler sind in der Lage, Bücher in für sie geeigneten Mengen zu einem reduzierten Preis und mit geringeren Versandkosten zu kaufen, anstatt den teureren Versand zu bezahlen, der mit kleineren Bestellungen aus Übersee verbunden ist. Es ist auch ein bisschen besser für die Umwelt, wenn eine größere Sendung verschickt wird als viele kleinere.

    Hast du eine Lieblingsart von Strickprojekten?

    Ich bin Pulloverstrickerin. Ich liebe In-the-Round und Bottom-up ist mir recht.

    Was ist dein liebstes Bastelwerkzeug?

    Meine Hiya Hiya Scharfe Nadeln. Ich liebe sie absolut.

    Was ist deine Lieblingserinnerung?

    Ich erzähle auf meiner Shop-Website, wie meine Strickgeschichte begann, aber vielleicht ist es eine lustige Geschichte, als ich auf einem internationalen Flug war und einen Pullover strickte. Ich habe damals im englischen Stil gestrickt und wusste nicht, dass es eine andere Art zu stricken gibt. Eine reizende Frau, die kein Englisch sprach und ein paar Reihen weiter hinten und auf der anderen Seite des Ganges von mir saß, bedeutete mir zu sehen, wie ich strickte, und fing dann an, in dem zu stricken, was ich heute als Continental kenne. Ich war überwältigt, wie viel „ruhiger“ und schneller ihre Methode war. Sie gab mir mein Strickzeug zurück und drängte mich, ihre Methode auszuprobieren. Es fühlte sich an, als ob viele Augen auf mich gerichtet waren – und viele Lächeln – als ich durch ein paar Stiche fummelte. Schließlich nahm sie meine Stricksachen zurück und strickte für einen guten Teil des Fluges weiter. Als sie es mir zurückgab, war es eine sehr seltsam geformte Pulloverfront mit einem langen, schalähnlichen Stück, das sie hin und her gestrickt hatte.

    Was machst du, wenn du strickst – einen Film ansehen, ein Buch lesen, nichts, …?

    Ich informiere mich gerne über britische Kriminalgeschichten, wenn ich einen Abend stricke. Ansonsten stricke ich im Auto, wenn ich darauf warte, dass die Kinder aus der Schule kommen.

    Möchtest du sonst noch etwas über „Die Wolldistel“ mitteilen?

    The Woolly Thistle geht auf Kundenwünsche ein, lassen Sie uns also wissen, ob es ein Garn gibt, das TWT auf Lager haben soll. Wir tun unser Bestes, um die glücklichsten Kunden zu haben!

    Wie können wir Sie finden?

    https://thewoollythistle.com/ ; Instagram: thewoollythistle ; Facebook: diewolldistel ; Ravelry: Die Wolldistel

    Vielen Dank Corinne! Wenn Sie ein Fachhändler in den USA sind und daran interessiert sind, unsere Bücher von The Woolly Thistle (oder einige der anderen schönen Bücher, die sie verkaufen!) zu kaufen, besuchen Sie die Großhandels-Website von The Woolly Thistle und füllen Sie ein Antragsformular aus!

    1 Antwort

    Jessica Lewis
    Jessica Lewis

    August 29, 2022

    Hello everyone, If you are ever in need of a hacker, Wizard James is the right person to contact. They offer practically every hack, spy, cracking, recovery, bugging services and so much more. At first I wasn’t too sure they could be able to help. I paid for their services and the software needed for the job. All I had to do next was to wait and see the result of the job and after 3 hours the result came to my email and I was very impressed. They are the best and I can strongly recommend their services to anyone who is interested in Cyber hack. I wish I could tell you all what they did for me but I can’t because it’s very personal. You can contact them via:
    Email: wizardjames8@gmail.com
    WhatsApp number: +1 (863) 254-2842

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


    Vollständigen Artikel anzeigen

    6 Joyful Spring Knitting Patterns - My Current Favorites!
    6 Joyful Spring Knitting Patterns - My Current Favorites!

    April 10, 2024 4 min lesen.

    Hi lovelies! Spring has sprung here in Berlin – as I am typing this (mid March), the buds on the chestnut tree out the window are a few days away from bursting, the forsythias are in full bloom, and our strawberry plants have started their comeback as well (leaves so far, but Aurin checks every day for berries :)).

    So it's no surprise at all that today's blog post is very much inspired by the sun and the warmer days to come! I have put together a sweet roundup of 6 joyful spring knitting patterns, all of which I'd love to have on my needles soon. (If someone can get me an extra day or two per week to knit (oh, and to spin), I'd love that!)

    The three yarns I've paired them with are my favorite spring / summer yarns: De Rerum Natura's Antigone, a delightful sport-weight linen yarn, Wooldreamers' Saona, a 50% Spanish cotton, 50% Spanish wool blend, and Natissea's Pernelle, our newest spring yarn: A 100% European hemp yarn!

    Mehr anzeigen
    Get to Know: Pernelle, our first 100% hemp yarn!
    Get to Know: Pernelle, our first 100% hemp yarn!

    April 02, 2024 3 min lesen. 1 Kommentar

    Hi lovelies! As you might know, we are slowly, surely expanding the portfolio of the shop – I am always on the lookout for wonderful sustainable yarns that might fill gaps we still have, and one that was on the list since last summer was an additional spring / summer yarn.

    When I learned about Natissea, a French yarn company dedicated to organic plant yarns, from Audrey Borrego last year, I immediately contacted them to order some samples. As soon as I had Pernelle, their 100% European hemp yarn, on the needles, it was love – grippy, but not ropey, with a lovely drape that only got stronger after a good washing and blocking session.

    The shade cards had me swooning too – a really comprehensive, well-composed range of colors with something for everyone in it, from neutrals to spring-inspired pastels to deep jewel tones.

    So I was so pleased when Natissea accepted us as a stockist – and I am extra excited to introduce Pernelle to you. Our first 100% hemp yarn, perfect for summer tops, T-Shirts, and lightweight sweaters!

    I reached out to Mathilde over at Natissea and she graciously agreed to answer a few questions about Pernelle. I loved reading her answers!

    Mehr anzeigen
    Issue 11 - in and out by Liza Laird
    Issue 11 - in and out by Liza Laird

    März 11, 2024 1 min lesen. 2 Kommentare

    Hello lovelies!

    I am back today with a slightly unusual post that starts with a big, big apology to Liza Laird. Liza is a wonderful author (you might know her book Yoga of Yarn), knitter, teacher and yogi, and we were supposed to publish her beautiful poem "in and out", inspired by the ocean, in our Issue 11, "Seashore".

    While I was putting the final touches on our layout, I realized that we had a spread too many (we always print in increments of 4 pages, or 2 spreads) and inadvertently cut the spread with Liza's poem instead of the photo spread I meant to delete.

    Mehr anzeigen